Fakten Mörder

Childs Play: Diese 5 grausamen Morde wurden von Kindern begangen!

Der Schläger

1871 bis 1872 lockte der 11-jährige Jesse Pomeroy kleine Kinder an abgelegene Orte und schlug sie entweder mit Fäusten, Gürteln, Steinen und auch Messern zusammen.
Als er überführt wurde, verbrachte er 2 Jahre in einer Erziehungsanstalt und wurde dann wieder entlassen.
Bald darauf wurde in seiner Gegend ein verstümmelter Körper eines 4-jährigen Mädchens gefunden. Pomeroy wurde von der Polizei in die Mangel genommen, bevor es Beweise gab – doch schon bald fand man Überbleibsel der Leiche in seinem Keller.
Gnade konnte in einem solchen Fall jedoch nur vom Gouverneur gewährt werden. Der Richter war bei einem Schuldspruch wegen Mordes ersten Grades zum damaligen Zeitpunkt verpflichtet, ein Todesurteil auszusprechen. Sein Anwalt, Charles Robinson, erhob zweimal Einspruch, der jedoch beide Male abgelehnt wurde. Im Februar 1875 wurde Jesse Pomeroy vom Richter zum Tod durch Hängen verurteilt.

Vorherige Seite 1 2 3 4 5Nächste Seite

SchattenZirkus

Hallo! Mein Name ist Ali , 22 Jahre alt und wohne in Deutschland. Ich bin der Gründer des SchattenZirkus. Wenn man meinen Charakter beschreiben soll, würde ich sagen : Verrückt oder Psychopathisch. Ich freue mich das ihr hierher gefunden habt.

Anna

21 Industriekauffrau Bayern

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"