Fakten Mörder

Last Christmas – 4 Grausame Morde die zu Weihnachten passierten

24. Dezember 1900 Livermore, Kentucky

Weihnachtstänze waren um die Jahrhundertwende gefährliche Orte. Zwei Rivalen – John Froge und M. Garman – waren beide in Lillie Lambert verliebt. Während des Tanzes im Festsaal stolperte Froge absichtlich gegen Garman. Als Garman energisch Einspruch erhob, holte Froge zwei Revolver heraus und begann zu schießen. Als die Kugeln um ihn herum flogen, rannte Garman in den Laden nebenan, erwarb eine Schrotflinte, kehrte zurück und blies Froges Kopf weg. Obwohl es sich eindeutig um einen Fall von Notwehr handelte, veranlasste ihn Garmans schlechtes Gewissen, die Stadt zu verlassen und sich zurückzuziehen, was er bis März tat, als er schließlich dem Sheriff in Carlinville, Illinois, gestand.

Vorherige Seite 1 2 3 4Nächste Seite
Advertisement

SchattenZirkus

Hallo! Mein Name ist Ali , 22 Jahre alt und wohne in Deutschland. Ich bin der Gründer des SchattenZirkus. Wenn man meinen Charakter beschreiben soll, würde ich sagen : Verrückt oder Psychopathisch. Ich freue mich das ihr hierher gefunden habt.

Related Articles

Schreibe einen Kommentar

Back to top button
Close

Adblock Detected

Bitte deaktiviere deinen Adblocker um uns zu unterstützen