AllgemeinFakten

Es war einmal…die unbekannten Urfassungen der Märchen der Brüder Grimm

Beispiele von Urformen der Grimmschen Märchen
Besonders kleine Mädchen lieben das Märchen von Rapunzel. Ein einsames Mädchen mit wunderschönen langen Haaren verweilt allein in ihrem Turm, bis endlich der prinzenhafte Retter kommt und sie erlöst. Vor über 200 Jahren wurde Rapunzel in der Urform zwar auch heimlich von ihrem Prinzen besucht. Dieser schwängerte sie aber bei der Gelegenheit gleich noch.

Aschenputtel

Auch Aschenputtel ist ein beliebtes Märchen bei kleinen Mädchen. Findet das geschundene Aschenputtel doch am Ende zu Gerechtigkeit, weil ihr Prinz die rettende Idee hat, der Schuh passt und sie einfach mit auf sein Schloss nimmt. In der Urform picken die Tauben, die Aschenputtel so hilfreich zur Seite standen, den bösen Stiefschwestern aus Rache die Augen aus.

Vorherige Seite 1 2 3 4 5 6 7 8Nächste Seite

SchattenZirkus

Hallo! Mein Name ist Ali , 22 Jahre alt und wohne in Deutschland. Ich bin der Gründer des SchattenZirkus. Wenn man meinen Charakter beschreiben soll, würde ich sagen : Verrückt oder Psychopathisch. Ich freue mich das ihr hierher gefunden habt.

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Überprüfen Sie auch
Schließen
Schaltfläche "Zurück zum Anfang"