Fakten Mörder

Das Columbine High School Massaker – Blutlachen in der Bibliothek

Blutlachen in der Bibliothek

Zusätzlich zu seinen Online-Schwätzchen führte Eric auch handschriftliche Tagebücher

Original Schrift von Eric Harris

Es sind einige Beispiele die Eric in seinem Tagebuch verfasst hatte, auch wenn die Schrift nicht gerade leserlich ist.

 

 

Eric Harris

Der folgende Text wurde von Eric Harris geschrieben, so wie er auf seiner Webseite erschien. Die Originalquelle waren die Transkripte, die im Columbine Report und weiteren Columbine Documents enthalten sind. Alle Rechtschreib-, Zeichensetzung- oder Grammatikfehler waren Erics eigene.

„Ihr alle da draussen könnt mich am Arsch lecken und sterben. Von nun an ist es mir scheissegal, was fast jeder von euch Mutha Fuckas zu sagen hat, es sei denn, ich respektiere euch, was höchst unwahrscheinlich ist, aber diejenigen von euch, die mich kennen und wissen, dass ich euch respektiere, mögen mit euch zusammen sein und nicht in meiner Schusslinie stehen. für den Rest von euch, ihr alle solltet euch besser in euren Häusern verstecken, denn ich werde bald für alle kommen, und ich werde bis an die verdammten Zähne bewaffnet sein und ich werde schiessen, um zu töten und ich werde verdammt nochmal ALLES töten!“

„Nein, ich bin nicht verrückt. «verrückt» ist nur ein Wort. für mich ist es bedeutungslos. Jeder ist anders. Aber die meisten von euch Arschlöchern da draussen in der Gesellschaft, gehen zu ihren verdammten Jobs. Und tun ihre alltäglichen Routine-Scheiss-Dinge, ich sage, fickt euch und sterbt. Wenn du ein Problem mit meinen Gedanken hast, komm, sag es mir und ich töte dich, weil Gott verdammt,

DEAD PEOPLE DONT ARGUE!

God DAMNIT I AM PISSED!!“

Eric und Dylan nahmen viele Videos auf die beweisten das sie alles gründlich planten

In den Monaten vor den Dreharbeiten nahmen Eric und Dylan beide auf Video ziemlich viel darüber auf, was sie mit ihrer Schule und den Menschen in ihr machen wollten. Mittels Videokassetten (einschliesslich der Videos von Hitmen for Hire und Basement), Schulberichten und den von den Medien gehypten Journalen und Tagebüchern, in denen Eric die Grundrisse von Columbine ausführte und notierte, wann der Speisesaal am vollsten war (mehr Eric’s Schriften). In den Videos, die er und Dylan in Erics Kellerschlafzimmer gedreht haben (wo sie zeigen, wie ihre Waffen unter ihre Trenchcoats passen), erzählen er und Dylan beide von den «Hoch-Huren», mit denen sie zur Schule gehen.

Dylan bezieht sich auf zwei namentlich: Rachel und Jen (während der Dreharbeiten wurde Rachel Scott getötet und Jennifer Doyle schwer verletzt). Dieser Soundclip aus den Videos wurde von den Medien wegen des Fluchens zensiert, so dass es schwer zu verstehen ist. Abber wenn man genau hinhört, kann man das Wesentlichste davon hören.

Vorherige Seite 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15Nächste Seite
Quelle
Jahrbuch Foto der beiden TäterEric Harris (Foto auf der Couch)Dylan KleboldKinderfoto von Klebold und BrownZeichnung von Eric HarrisEric und Dylan auf einem SchießstandBeweise der TatDie Waffen der TäterFoto eines Tatortes in der High SchoolFotos der TrauerndenHarris bei SchießübungenAmoklauf an der columbine High SchoolYoutube Doku über das MassakerPlanner von Eric (Original)Zeichnung von Eric HarrisFoto von EricDie Leichen der beiden TäterFoto von Dylan KleboldDylan NotizDylan DrawingTEC-DC9Savage 311-D 12-Kaliber Doppellauf-FlinteHi-Point Modell 995 KarabinergewehrSawed-off pump-action Savage-Springfield 67H shotgun Propan BombeKreuz von Eric HarrisKreuz von Dylan KleboldColumbinesiteColumbine High School History

Kuller_cookie

Heii, ich heiße Leo! I am the Michael to your Myers^^ Ich bin noch ein Neuling hier und freue mich was alles noch so passieren wird. :) Es macht echt Spaß hier mitzuwirken^^.

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"